Khao Lak - Urlaub im thailändischen Paradies

Weiße Sandstrände, malerische Landschaften und eine Oase der Ruhe abseits des Massentourismus - in Khao Lak zeigt sich Thailand von einer seiner schönsten Seiten. Hier genießen Sie erholsame Urlaubstage in entspannter, ursprünglicher Atmosphäre. Noch ist Khao Lak ein echter Geheimtipp. Entdecken auch Sie die vielen Vorzüge dieser thailändischen Region.

Tipps für Ihren Aufenthalt in Khao Lak

 Nur rund eine Stunde nördlich von Phuket gelegen, ist das paradiesische Khao Lak ideal zu erreichen. Klimatisierte Taxis und freundliche Fahrer stehen für den Transfer vom Flughafen Phuket zum gewählten Hotel bereit. Auf einen Opens internal link in current windowMietwagen kann daher ruhig verzichtet werden. Erst einmal in Khao Lak angekommen, müssen Sie nur mehr eines tun: Ihren Urlaub genießen!

Das Wetter und die beste Reisezeit in Khao Lak

Die optimale Reisezeit für Khao Lak im Speziellen und Opens internal link in current windowThailand insgesamt ist von November bis April. Die Wintermonate sind auch die touristische Hochsaison im Land. In den Sommermonaten ist das Baden im Meer aufgrund des Monsunregens hingegen häufig nicht möglich. Auch beliebte Tauchspots wie die Surin Islands werden von Ausflugsbooten dann nicht angefahren. Von November bis April herrschen angenehme Temperaturen zwischen 25 und 32 Grad. Es regnet kaum und das Meer präsentiert sich äußerst ruhig. Es ist die ideale Zeit zum Schnorcheln, für Sport und für Entdeckungsreisen zu den Sehenswürdigkeiten in Khao Lak.

Aktivitäten in Khao Lak

Das Urlaubsgebiet Khao Lak steht vor allem für eines: Erholung! Einsame Strandabschnitte, sanft abfallendes Wasser und angenehm warme Temperaturen laden Sie dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Zudem eignet sich die Umgebung von Khao Lak optimal, um mit einem Motorscooter erkundet zu werden. Diese können problemlos überall gemietet werden. Ob eine Fahrt von Strandabschnitt zu Strandabschnitt, eine Tour in die Altstadt von Takua Pa oder ein Ausflug zu den Wasserfällen, überall ist der Scooter das Fortbewegungsmittel Nummer Eins. Wilde Partynächte oder actionreichen Wassersport suchen Sie in Khao Lak vergeblich. Hier ist alles auf Ruhe und Gemütlichkeit ausgelegt. Das macht Khao Lak zum richtigen Ort, um einmal komplett vom Alltag abzuschalten.

Die traumhaften Strände von Khao Lak

Feinster Sandstrand, türkisblaues Wasser und malerische Palmenkulisse - am Pak Weeb Beach, dem wohl schönsten Strand von Khao Lak, werden Urlaubsträume wahr. Dank seiner Weitläufigkeit und der damit einhergehenden Ruhe ist der Pak Weeb Beach perfekt geeignet für lange Spaziergänge, traute Zweisamkeit und erholsame Ruhe. Lebendigere Stimmung finden Sie am gleich anschließenden White Sand Beach. Bars und Restaurants sorgen hier für das leibliche Wohl. Frische Kokosnüsse, Cocktails und kleine Spezialitäten der thailändischen Küche versüßen Ihnen den Tag am Strand. Der Nang Tong Beach in Zentrumsnähe ist ebenfalls eine erstklassige Adresse für Restaurants direkt am Meer. Egal ob Einsamkeit oder bunte Strandbaratmosphäre - in Khao Lak finden Sie garantiert Ihren persönlichen Lieblingsstrand.

Khao Lak - Sehenswürdigkeiten in der Region

Auch abseits der Standidylle hat Khao Lak so einiges zu bieten. Ein Muss ist ein Besuch der Wasserfälle in der direkten Umgebung. Mit dem Scooter und zu Fuß erreichen Sie den beeindruckenden Chong Fah Wasserfall. Per Bus ist der Sai Rung eine äußerst beliebte Destination. Ebenfalls absolut sehenswert ist die Royal Turtle Nursery. Hier werden kranke Meeresschildkröten wieder gesund gepflegt. Die Experten vor Ort geben den interessierten Besuchern faszinierende Einblicke in ihre wertvolle Arbeit mit den Tieren. Das authentische Thailand wird auf dem Bang Niang Markt lebendig. Neben fangfrischem Fisch, reifem Obst und frisch gepressten Säften erhalten Sie hier auch liebevoll hergestellte Mitbringsel für Zuhause.

Khao Lak - Ausflüge in die Umgebung

Die Similian und Surin Islands vor der Küste von Khao Lak gehören zu den attraktivsten Tauchgebieten der Welt. Nirgendwo sonst in Thailand zeigt sich die Unterwasserwelt so farbenfroh und vielfältig wie hier. Als Nicht-Taucher können Sie Fische und Korallen auch per Schnorchel beobachten. Ein spannendes Ausflugsziel an Land ist der Phang Nga Elefantenpark, der etwa 45 Minuten von Khao Lak entfernt liegt. Der Ritt auf einem Elefantenrücken wird hier zum unvergesslichen Erlebnis. Ausgelassenes Nachtleben finden Sie im eine Stunde entfernten Phuket. Die touristische Hochburg ist die kontrastreiche Abwechslung zum ruhigen Khao Lak. Minibusse bringen Sie direkt ins Zentrum des Vergnügens und anschließend sicher wieder in Ihr Hotel in Khao Lak zurück.